* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Random
     Musik
     Song of the Day
     Gaming

* Letztes Feedback






"Detective Phelps. What have we got?" Pt.3: Die Story

(Part 2)

 

 Kurz zur Person: Cole Phelps, befindet sich geschätzt in den guten 30er Jahren seines Lebens, ist ein WWII Veteran. Ausgezeichnet mit dem "Silver Star" kehrt er zurück nach L.A. und wird zum Polizist. Mehr erfährt man auch gar nicht zu Anfang des Spiels.

 Wie man lesen kann, startet man nicht mit sonderlich viel Hintergrundwissen ins Spiel ein. Ändert sich auch nicht wirklich signifikant in dessen Laufe. Man erfährt noch das Phelps eine Frau und, ich glaube es waren 2, Kinder hat. Insgesamt bleiben die Charaktere sehr grau, trotzdem kann man sich durchaus mit dem einen oder anderen Charakter anfreunden. Typische Rockstar-Figuren halt.

 Dadurch, dass man im Spiel durch 4 verschiedene Dezernate (Verkehr, Mord, Sitte und Brand) baut sich keine große Story auf. Jedoch trifft man immer wieder auf altbekannte Gesichter und besonders das Morddezernat baut eine sehr gute Story-Line zum "Black Dahlia Mörder" auf. Im Sitten- und Branddezernat kommt einem die Story manchmal aufgezwungen auf. Nach dem Motto: "Schnell nochmal Tiefe in die Charaktere pumpen!" Das kommt einem etwas komisch vor. Bleibt jedoch mein einziger Kritikpunkt zum Thema "Story&Personen".

14.6.11 21:39
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung