* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Random
     Musik
     Song of the Day
     Gaming

* Letztes Feedback






Rock'n'Metal? Lektion 1: Volbeat.

Wenn Elvis und Johnny Cash ein Kind gezeugt hätten und dieses dann von Metallica groß gezogen werden würde; tja, dann würde wohl Volbeat daraus entspringen.

In den letzten Wochen habe ich viel Volbeat gehört. Ich bin eigentlich nicht so ein riesen Metalfan, aber die 4 Dänen haben es mir wirklich angetan. Man darf keinen epochalen Thrash-Metal, oder herausragend virtuose Musiker erwarten. Ihre Musik ist eher einfach gestrikt, die Texte erzählen simple Geschichten oder haben das klassische Thema "Love". Trotzdem ist die Musik extrem mitreißend und schon ab der ersten Note macht sich ein wohliges Gefühlt in dem Metalfan in jedem von uns breit. "Sad Man's Tongue", lässt sich als Hommage an Johnny Cash's "Folsom Prison Blues" verstehen, sticht ganz besonders hervor. Zuerst, ein countrymäßiges Intro... und dann mitten in die Fresse mit E-Gitarre und einem herrlichen "Yeeeah!" von Michael Poulsen. Seine Stimme erinnert teilweise wirklich an den King persönlich.

Wenn ihr Volbeat nicht kennt, dann solltet ihr das lieber! Ich kann die Band vom ganzen Herzen empfehlen, für Metalfans, als auch für old-school Rock'n'Roller, die etwas härterem nicht abgeneigt sind.

 Anspieltipps:

Sad Man's Tongue, Soulweeper, I Only Wanna Be With You (grandioses Dusty Springfield Cover), The Gardens Tale.

28.5.11 19:29
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung